Wie viel mg Viagra darf ich höchstens an einem Tag einnehmen?

Die maximale Tagesdosis liegt bei 100 mg. Bei bestimmten Erkrankungen ist die Maximaldosis niedriger angesetzt. Bei fortgeschrittenem Alter, sowie bei Patienten mit Leber- und Nierenschwäche, sollte die Behandlung mit einer Dosis von 25mg begonnen werden. Eine Erhöhung der Dosierung darf in diesen Fällen nur in direkter Absprache mit einem Arzt erfolgen.

War dieser Beitrag hilfreich?

1 von 1 fanden dies hilfreich